. .

Die Seite wird gedruckt

IT-Anbindung in der Lagerlogistik

DB Schenker als kompetenter Partner für Warehouse-Management-Systeme

Durch unsere verschiedenen Warehouse-Management-Lösungen können Sie komplexe Distributionszentren, aber auch das kleinste Lager unternehmerisch verwalten.

Wir planen mit Ihnen den Einsatz eines Lagerverwaltungssystems, welches auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, und begleiten die Installation und Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Gern beraten wir Sie auch bei der Erstellung oder Optimierung relevanter Lagerverwaltungsabläufe.

Ein kurzer Überblick über unser WMS-Portfolio:


SAP®
Unsere Kompetenzen in Kurzfassung:

  • Beratung, Planung und Ausführung von SAP-Projekten im Logistik-Umfeld auf Basis von LES, WM, MM, SD (SAP-Module)
  • Performance-Optimierung von SAP-Systemen
  • Erstellung von Dokumentationen und Schulungsunterlagen
  • Key-User- und Anwenderschulungen
  • SAP-Betreuung im Tagesgeschäft
  • Erstellen von Notfallkonzepten
  • Anbindung von Automatiklägern
  • Systemadministration


3S-WMS
Mit 3S-WMS (Standard, Small and Simple) für Multicustomer Läger mit niedriger bis mittlerer Prozesskomplexität  wird ein kostengünstiges Lagerverwaltungssytem angeboten.

Diese Lösung bedarf eines relativ geringen Implementierungsaufwandes und ist kurzfristig einsetzbar. Die Systemkonfiguration, die weitestgehend durch den Anwender selbst durchgeführt werden kann, bildet die Basis für eine hohe Flexibilität dieses Systems.
In Kombination mit RF-Onlinescannern stellt 3S-WMS ein effektives Tool für die effiziente Umsetzung von Lagerverwaltungsprozessen dar.


Transparente Kostenstruktur durch den Support von Inhouse-Spezialisten, die Sie mit ihren Erfahrungen jederzeit kompetent, schnell und individuell beraten und betreuen können.

Letzte Aktualisierung: 20.05.2015

Zum Seitenanfang