. .

Die Seite wird gedruckt

Forschung & Entwicklung

Megatrends und Perspektiven – Nachhaltigkeitsstadt

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“ (Antoine de Saint-Exupery)

Das aktive Gestalten der Zukunft ist für die Schenker Deutschland AG ein systematischer Prozess. Dabei werden Megatrends und Perspektiven gezielt aufgegriffen, bewertet und in konkrete Projekte übersetzt. Megatrends besitzen die Eigenschaft komplex, übergreifend und zum Teil sogar widersprüchlich zu sein. Um dabei den Überblick und das zielgerichtete Handeln sicherzustellen, richtet sich die F&E Agenda deswegen nach unserer Nachhaltigkeitsstadt – eine vernetzte Darstellung von logistisch relevanten Auswirkungen der Megatrends.

In der Nachhaltigkeitsstadt werden die 14 wichtigsten Megatrends in Form eines Streckennetzes symbolisiert. Die einzelnen Stationen sind thematische Halte- bzw. Umsteigepunkte zwischen den Megatrends. Große sowie kleine Knotenpunkte bilden dabei das Handlungsfeld für konkrete Projekte zum Möglichmachen der Zukunft.

Bild vergrößernNachhaltigkeitsstadt, Schenker Deutschland AG





Letzte Aktualisierung: 02.08.2013

Zum Seitenanfang