. .

Die Seite wird gedruckt

Sondermeldung

Der Streik der Transportarbeiter in Schweden wurde beendet

Aufgrund der Arbeitsniederlegung der Transportarbeiter kann es zu Ausfällen und Verzögerungen bei der Verladung von Transporten kommen.

Der Streik ist nach der Dauer von 1 Stunde beigelegt worden, da die Beteiligten eine Einigung erzielt haben.

Folgende DB Schenker-Terminals sind betroffen:

• Malmö
• Helsingborg
• Gothenburg
• Linköping
• Stockholm
• Örebro
• Jönköping
• Värnamo
• Timrå

Die Seefracht sowie Stückgut-Verkehre sind dabei direkt betroffen. Bei Teilladungen und FTL-Transporten im Direktversand kann es zu Kapazitätsengpässen kommen.

Für eine Beratung zu alternativen Routings (Direktverkehre, Luftfracht) und weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihren vertrauten Ansprechpartner Ihrer zuständigen Geschäftsstelle.

DB Schenker-Sondermeldung

Letzte Aktualisierung: 24.04.2013

Übersicht

Zum Seitenanfang