. .

Die Seite wird gedruckt

Sport- und Eventlogistik

DB Schenker: Maßgeschneiderte Lösungen für härtestes Ruderrennen der Welt

Schenker Deutschland AG ist offizieller Logistikpartner des E.ON Hanse Cup 2012

(Frankfurt am Main/Rendsburg, 7. September 2012)  Beim härtesten Ruderrennen der Welt, dem E.ON Hanse Cup 2012, ist die Schenker Deutschland AG offizieller Logistikdienstleister. Mit maßgeschneiderten Logistiklösungen steht Deutschlands führender Anbieter für integrierte Logistik der Weltelite des Rudersports vom 28. bis zum 30. September in Rendsburg bei einer besonderen Herausforderung zur Seite: Mit der Distanz von 12,7 Kilometern auf dem Nord-Ostsee-Kanal ist die Ruderstrecke doppelt so lang wie die des legendären Boat-Race zwischen den Universitäten Oxford und Cambridge auf der Themse.

Internationale Top-Athleten – Olympiasieger und Weltmeister – treten unterhalb der Rendsburger Eisenbahnbrücke vor einer imposanten Kulisse gegeneinander an. Über 1.000 Freizeit- und Amateursportler sowie 100.000 Zuschauer machen den E.ON Hanse Cup zum größten Ruderwettkampf in Deutschland. Bei einer solchen Großveranstaltung muss jeder logistische Handgriff sitzen: So sorgen die Logistikexperten unter anderem dafür, dass die bis zu 17 Meter langen Ruderboote exakt zum Wettkampf an der Startlinie bereitstehen. „Für uns ist es wichtig, mit DB Schenker einen Logistiker an unserer Seite zu haben, der in Sachen Sportevents eine Menge Erfahrung hat. So können wir uns ganz auf den Sport konzentrieren“, betont Wolfgang Berndt, Geschäftsführer der Deutschen Ruder-Marketing GmbH und Mitveranstalter des Ruderwettkampfs.

Als Spezialist für sportliche Großveranstaltungen entwickelt die Schenker Deutschland AG Logistikkonzepte für Veranstalter, Sponsoren, Lieferanten und Medien. „Ob Test-Wettkämpfe, olympische Fackelläufe oder Kongresse und Ausstellungen der Sportindustrie, wir sorgen mit maßgeschneiderten Logistiklösungen für reibungslose Abläufe - vor, während und nach den sportlichen Herausforderungen“, betont Christian Schultze, Leiter DB SCHENKERsportsevents bei der Schenker Deutschland AG.

Auch die australischen Kollegen von DB SCHENKERsportsevents sind für den Rudersport im Einsatz: 2013 unterstützen sie die „Sydney International Rowing Regatta“ (internationale Ruderregatta in Sydney) mit ihren spezialisierten Logistikleistungen.

Letzte Aktualisierung: 07.09.2012

Übersicht

Zum Seitenanfang