. .

Die Seite wird gedruckt

Assessment Center

Ihre Chance, in unterschiedlichen Disziplinen zu glänzen!

Das Assessment Center ist die Königsdisziplin für Bewerber und Unternehmen. Hier haben Sie die Möglichkeit in unterschiedlichen Disziplinen zu überzeugen und so eine wichtige Hürde auf dem Weg zu DB Schenker zu nehmen.

Damit Sie einen Überblick über die typischen Elemente eines ACs bekommen, stellen wir Ihnen kurz beispielhaft einige Übungen vor.

Interview
In einem strukturierten Interview beantworten Sie Fragen zu Ihrem Lebenslauf, bisherigen beruflichen Stationen, besonderen Erfahrungen, Erfolgen, Misserfolgen und Kompetenzen sowie fachliche Fragen bezüglich der Branche oder Ihrer Zielposition. 

Gruppendiskussion
Bei der Gruppendiskussion müssen Sie ein vorgegebenes oder frei wählbares Thema mit Ihren Bewerberkollegen diskutieren. Die Rollen können ebenfalls vorgegeben sein, so dass Sie aus einer bestimmten Perspektive oder fiktiven Position argumentieren müssen. Hier kommt es vor allem auf Teamgeist und diplomatisches Verhandlungsgeschick an.

Fallstudie
In der Fallstudie werden Ihnen eine oder mehrere konkrete betriebliche Problemsituationen beschrieben, die Sie innerhalb einer vorgegebenen Frist bearbeiten müssen.

Einzelpräsentation / Gruppenpräsentation
Bei Einzel- oder Gruppenpräsentationen können Sie aus verschiedenen Themen wählen oder bekommen ein bestimmtes Thema vorgegeben. In einem begrenzten Zeitfenster arbeiten Sie eine Präsentation aus, die sie anschließend vortragen. Bei der Gruppenpräsentation geht es darum, im Team die nötigen Lösungen für ein Problem zu diskutieren und anschließend zu präsentieren.

Rollenspiel
Rollenspiele sind ein sehr beliebtes Instrument um zu prüfen, wie Sie in bestimmten Situationen agieren. Zu den beliebtesten Arten des Rollenspiels, gehören das Mitarbeiter- sowie das Kundengespräch. Beim Mitarbeitergespräch müssen Sie sich in die Situation eines Kollegen oder Vorgesetzten hineinversetzen und anschließend ein kritisches Gespräch mit einem Mitarbeiter führen. Beim Kundengespräch treten Sie als Repräsentant des Unternehmens auf, es geht hierbei z.B. um eine Reklamation oder ein Verkaufsgespräch mit einem fiktiven Kunden. 

Postkorb-Übung
In einem sehr knappen Zeitfenster müssen Sie Aufgaben nach Wichtigkeit ordnen. Hierbei wird Ihre Fähigkeit getestet, unter Zeitdruck Prioritäten setzen zu können und Ihre Einschätzungen gut begründen zu können. 

Letzte Aktualisierung: 14.10.2013

Zum Seitenanfang