. .

Hüppe

Unterwegs für Wellness und Duschvergnügen

Mit Unterstützung der Schenker Deutschland AG gelangen Duschabtrennungen der Hüppe GmbH europaweit zu den Kunden.

Wer morgens eine Duschtür der Marke Hüppe hinter sich schließt, hat damit wahrscheinlich ein Produkt in seinem Badezimmer, das schon einmal durch die Hände der Schenker Deutschland AG gegangen ist. Seit vielen Jahren vertraut das Unternehmen mit Sitz in Bad Zwischenahn seine logistischen Aktivitäten der Geschäftsstelle in Oldenburg an.

Ein Beispiel für eines der jüngsten Großprojekte des Spezialisten aus Bad Zwischenahn ist die Anlieferung von mehr als 1.500 Duschabtrennungen für den Luxusliner Celebrity Reflection, direkt an die Meyer-Werft in Papenburg. Das Tagesgeschäft für den Kunden ist zwar etwas weniger spektakulär, dafür aber beinahe ebenso umfangreich. Denn auf sieben Shuttle-Lkw pro Tag hat die Geschäftsstelle Oldenburg täglich Hüppe-Produkte an Bord.

Seit 1996 bewirtschaften die Logistikpartner in Oldenburg auf mehr als 6.000 Quadratmetern das zentrale Distributionslager von Hüppe. Zu den Aufgaben zählen die Produktionsentsorgung im Werk Bad Zwischenahn und die Einlagerung der Ware im Distributionszentrum. Zudem werden noch Duschabtrennungen des Herstellers aus dessen Werk in der Türkei in das Lager nach Oldenburg geliefert. So werden im Lager Oldenburg insgesamt etwa 10.000 Duschabtrennungen und -wannen eingelagert
und für Kommissionierung und Versand bereitgehalten.

Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit  zwischen der
Schenker Deutschland AG und der Hüppe GmbH: 

Hüppe GmbH - Beitrag im Kundenmagazin aktuell (Ausgabe 90)

(PDF | 0,16 MB)
PDF herunterladen

Letzte Aktualisierung: 10.02.2014

Zum Seitenanfang