. .

Volvo Car Germany GmbH

Hochfrequente Ersatzteillogistik für Volvo

Bei der Schenker Deutschland AG haben die Standorte Frankfurt und Ludwigsburg die Ersatzteilversorgung von mehreren Volvo-Händlern in Süddeutschland übernommen.

Dabei stützen sie sich auf die integrierten Services der Kontraktlogistik und des Landverkehrs. Volvo hat 2011 eine europaweite Serviceoffensive gestartet, die auch den süddeutschen Raum einbindet. Jedes erforderliche Ersatzteil ist in zweieinhalb Stunden beim Händler – so lautet die Devise. Seit dem vergangenen Jahr unterhalten die zwei Geschäftsstellen Frankfurt und Ludwigsburg der Schenker Deutschland AG sogenannte Local Distribution Center (LDC) und leisten damit ihren Beitrag innerhalb des Ersatzteillogistik-Konzeptes von Volvo. Mehr als 100 Volvo-Händler in den Wirtschaftsregionen Frankfurt und Stuttgart werden nun dreimal am Tag beliefert, früher erfolgte die Ersatzteilzustellung nur alle 24 Stunden.

"Damit vertraut Volvo uns die Erfüllung eines der zentralen Serviceversprechen an seine Kunden an."
Dr.-Ing. Michael A. Kluger, Vorstand Kontraktlogistik/SCM

Letzte Aktualisierung: 09.01.2015

Zum Seitenanfang